Reply To: something new in porno

Little Caprice Dreams Forums All about sex scenes something new in porno Reply To: something new in porno

#17585
sharkoon
Member

Hallo Marcello,

Danke für die Antwort und die Einladung 😉

Du schreibst es ist nicht so einfach bei einem Dreh, da muss ich dir leider widersprechen, es ist einfach! Das beweisen immer wieder mal diverse Studios und Amateure. Das Problem ist, dass ihr einfach nicht verstehen wollt, dass jeder Cut das Video zum Fake macht! Die Leute merken das, da könnt ihr machen was ihr wollt. Der Kameramann beim Video mit Yasmeen ist seit 20 Jahren im Geschäft wie du schreibst und genau das ist das Problem! Diese Leute haben keine Ahnung von einer Kamera und deren Führung, die wissen nichts über Perspektive und wie Bilder wirken usw. kurz die haben das weder gelernt noch haben die Talent! Ich weiß wovon ich Rede. Diese Leute sind es eben die uns mit tausenden dieser Fakepornos zumüllen und meinen ihnen sei der grosse Wurf gelungen. Und sei mal ehrlich, wenn ständig einer Cut schreit und das einfach nicht laufen lässt, wie sollen die Darsteller dann noch Lust haben, wie soll dann noch ein Authentisches Video entstehen. In dieser Branche wird so gut wie alles falsch gemacht was man nur falsch machen kann.

Ihr beiden seit vermutlich schon zu lange mit diesen Leuten im Geschäft und merkt leider nicht mehr, dass das was die für professionell halten genau das Gegenteil ist, es ist Fake, künstlich, unnatürlich und somit langweilig.

Alleine schon die Fake Cumshots als Beispiel mit Cut, das Girl kniet gelangweilt vor dem Kerl und wartet bis der endlich abspritzt, so sind 99% der Cumshots im Porno (leider auch bei X-ART) Findet ihr das wirklich geil, turnt euch das an?
Ich finde das total langweilig, es ist der Abturner schlecht hin.

Diese Liste könnte man 1000 Seiten weiterführen. Was ist bitte z.B an no Cut schwierig? Ja ja, du willst das professionell machen und machst damit genau das Gegenteil. Natürlich braucht es eine gutes Licht und Technik, aber wenn das steht, einfach mal laufen lassen. Die Lena Nitro hat mal so schön gesagt “die ficken dann schon” als sie auf Regie und Drehbuch angesprochen wurde. Wie recht Sie doch hat! Und jetzt braucht es nur noch einen Kameramann oder Frau die Talent oder noch besser das gelernt haben und die Action Perfekt einfangen. Einen Cut Schreier (Regie beim Porno) braucht keiner, der ist nur hinderlich und kostet unnötig Geld!
Wenn ihr das mal verstanden habt, dann werden die Pornos authentisch, wenn nicht habt ihr die gleichen Fakepornos wie tausend andere Studios auch.

Warum denkt ihr haben die beiden Videos UNEXPECTED CASTING und SWINGERS BIRTHDAY PARTY so eine hohe Resonanz und gutes Feedback (nicht nur von den üblichen Stammusern)? Hier habt ihr diese Richtung getroffen, Swinger , Casting und authentisch. Diese Videos sind Klasse aber ihr könntet das sogar noch besser. Macht einfach alles anders als die anderen Studios und ihr liegt richtig. Auch X-Art macht fast alles falsch. Die letzen Swinger Videos mit Euch bei X-Art strotzen vor Closups und haben mindestens 20 Cuts mitten in der Action und sind auch noch grauenvoll zusammen geschnitten von Amateuren die von nonlinearem Videoschnitt keine Ahnung haben, einfach grauenvoll. Beim Film und Fernsehen dürften solche Leute nicht mal Kaffee holen!

Im übrigen: Beim Video mit der Gina Gerson hat doch ein Freund von Dir gefilmt, da hast du mein Feedback falsch verstanden. Die Kamera war erstaunlich gut für einen Laien viel besser als der möchte gern Profi beim Video mit Yasmeen, die Cuts waren das Problem nicht die Kamera. Du hast geschrieben, dass Du schneiden musstest, sorry aber das nehme ich dir nicht ab und ich muss dir leider sagen, dass du da beim Schnitt noch eine Menge lernen musst 😉 darum lass es einfach drin, selbst wenn er mit der Kamera gepatzt hat wäre das allemal besser und authentischer. Es geht um natürlich Sex und nicht um einen Hollywood Blockbuster mit perfekter Inszenierung.

Ich hoffe, ihr beiden nehmt meine Worte nicht als allzu harsch auf, aber nur ehrliches Feedback bringt etwas. Mischt diese Branche mal richtig auf, es würde mich freuen, wenn ich das nächste mal voll des Lobes schreiben kann.

PS: Frauen merken im Übrigen noch viel eher ob etwas Fake ist oder nicht. Frauen haben in der Regel für die schönen Dinge ein ganz besonders gutes Gaspür , Caprice wird mir hier sicherlich zustimmen.

Liebe Grüße Sharkoon