POV dreams – Lets fuck Tiffany Doll

Infos

Description

This is the second part of our hot GG with Tiffany Doll. When our waitress comes back, he saw us to have fun together in his bar. Well, its nice to hang out with my friends, but to god a good dick after is never bad! So 🙂 We invited him to join us… And he didn’t say no at all!!! Take a look to our hot POV threesome with this french beauty.
XOXO yours Caprice

Become a member now and enjoy unrestricted access

10 Comments

  1. Allan Tingey

    Nice bar 🙂 🙂 🙂

    • Little Caprice

      Right? I like it too! 😉

      • Ruben

        Nice girls! 😉 😉

  2. Stefan 1

    wow…ein äußerst geiles Video….Caprice und Tiffany sind unschlagbar….POV mit diesen beiden ist einfach nur geil !!! vielen Dank an alle mitwirkenden und bitte mehr davon 🙂

  3. sharkoon

    ich bin ja nun nicht gerade ein Fan von POV aber dieses Video finde ich über weite Teile ganz gut. Die Girls Caprice und Tiffany sind eh klasse und die Action ist authentisch und macht an.

    Was mich an POV stört, ist das es meist falsch umgesetzt wird. POV heißt ja das aus dem Blickwinkel des Darstellers gefilmt wird, leider werden daraus eben immer Close-Up’s oder noch schlimmer diese Extrem Close-Up’s – und genau das ist eben nicht die Sicht des Darstellers, es ist nicht sein Blickwinkel, es sei denn, er klebt mit der Nase beim … auf der … und das ist wohl eher selten der Fall 😉

    Bei diesem Video wurden ja weite Teile aus Sicht des Darstellers gefilmt also echtes POV, das ist ja soweit gut.
    Beim Doggy bei Minute 9 ist das aber extrem Close-Up und nicht POV und das finde ich nicht gut, hier hat der Darsteller einen deutlich weiteren Blickwinkel. Genauso am Schluss beim Cumshot, bis Minute 12 war es POV danach Close-Up – Warum habt ihr da die Kameraeinstellung nicht beibehalten? Ich hätte gerne auch das Gesicht noch mit drauf gehabt.
    Als Darsteller selber Filmen ist keine gute Idee und liefert schlechte Aufnahmen.
    Im Forum hat ein anderer User im POV Thread ja auch geschrieben POV ja aber bitte mit Gesicht und keine extrem Close-Up’s

    Wäre schön, wenn ihr darauf beim nächsten mal achten könntet. 🙂

    Gruß

    Sharkoon

    • Marcello Bravo

      Wir zwei werden immer diskutieren LOL das hat nie ein Ende, aber gut so 🙂
      Finde deine Aussage zum Teil sehr gut, mit den closeup sehe ich aber ein wenig anders! Ich schau auch auf die pussy beim pov , wenn mein Schwanz
      rein u raus geht, dann wiederum ins Gesicht der mädls, ich variiere meine Perspektive u das machen wir auch bei unseren POV, warum einmal auch Caprice dabei filmt, weil es unser Style ist POV aus meiner , Caprice oder der Darstellerin , Je nachdem 🙂 warum können wir keine Gesetzte brechen 🙂
      Ich stehe auch auf schöne views wo alles zusehen ist, bei pov jedoch variiert mein Blickfeld 🙂 oder schaust du nur ins Gesicht ???

      Danke für dein Feedback …

      Was meinen andere Members zu dem Thema ??
      Argumente erwünscht 🙂

      Lg

      • sharkoon

        Hallo Marcello,

        also der Kommentar von mir war ja durchaus auch positiv gemeint. Das Caprice gefilmt hat fand ich super, das war eine sehr gute Kameraperspektive, ich meinte eher als du kurz vor dem Cumshot die Kamera übernommen hast fand ich nicht gut. Der View zuvor war gut, das hättet ihr beibehalten sollen. Ich meinte also Ficken und Kamera gleichzeitig ist nicht so gut.
        Natürlich schaue ich nicht nur ins Gesicht, ich würde aber gerne beides gleichzeitig sehen und gerade beim Cumshot will ich auch die Reaktion der Girls in ihrem Gesicht sehen, das meinte ich damit. Ich finde es schrecklich wenn gerade beim Cumshot immer so nah herangezoomt wird, das ist bei der heutigen Kameratechnik nicht nötig und eher störend. Mit den Closeups ist das so wie wenn du ins Kino gehst und ständig steht dir einer vorm Bild, du siehst einfach nichts und das nervt dann eben.

        Gruß
        Sharkoon

  4. Stefan 1

    Grüß dich Marcello,
    ich fand das Video großartig….von der 1. bis zur letzten Minute…..nur mal am Rande erwähnt 🙂 konstruktive Kritik ist wichtig….davon kann man nur lernen……aber dann muß die Kritik auch konstruktiv sein sonst ist das meiner Meinung nach nur `rumnörgeln`und das nervt tierisch !!!!!!

    • Marcello Bravo

      Danke Danke 🙂 Wie oft gesagt, mir ist klar das wir nicht immer alles 100% richtig machen, freuen uns über jedes Feedback, positive oder negative, klaro ist es immer wichtig wie man es sagt, es ist aber wirklich so das nicht immer alles läuft wie man sich das vorstellt beim Dreh, es kann soviel passiere u dann muss man das beste draus machen.. das probieren wir hier u haben ein Ohr für jeden member 🙂 und sind sehr dankbar das ihr uns unterstützt u ein wenig Bewegung in unsere Seite bringt mit euren Kommentaren !!!! Ansonsten wäre es ja langweilig oder 🙂 wichtig ist das wir alle miteinander cool und lässig umgehen!!! Das wäre uns wichtig u das tun wir ja auch gelle @stefan & @sharkon 🙂

      • Stefan 1

        Da bin ich ganz bei dir…. das kriegen wir schon hin……. 🙂 🙂

Submit a Comment